Freie Plätze im Tourenprogramm

Bei den nachfolgenden Ausbildungskursen sind noch Plätze frei. Bei Interesse bitte direkt über das Buchungssystem anmelden. Außerdem werden immer wieder spontan Plätze frei. Der Buchungsstand ist im Onlinesystem ersichtlich.

  • Grundkurs Fahrtechnik (1 Tag) am 06. April 2024
  • Grundkurs Bouldern am 15. April 2024
  • Grundkurs Fahrtechnik (1 Tag) am 28. April 2024
  • Grundkurs Bergwandern vom 08.-09. Juni 2024
  • Spitzkehren- und Kurvenkurs MTB am 08. Juni 2024
  • Sicherungsupdate für Einsteiger am 13. Juli 2024
  • LVS-Auffrischung (1 Abend) am 18. Dezember 2024

Mehr Infos zu den einzelnen Kursen gibt es ebenfalls über das Buchungssystem sowie im Tourenprogramm ab Seite 26.

Bei den nachfolgenden Touren sind ebenfalls noch Plätze frei. Bei Interesse bitte direkt bei der jeweiligen Tourenleitung melden. Die Kontaktdaten findet ihr im Tourenprogramm in der Übersicht der einzelnen Ortsgruppen.

Ortsgruppe Süd

  • Im Jubiläumsjahr zum winterlichen Kaufbeurer Haus

Im Winter aufs Kaufbeurer Haus, geht das? Ja, bei guten und sicheren Schneeverhältnissen! Im Jubiläumsjahr unserer Sektion wollen wir den Winterraum unserer kleinsten Hütte mit Skiern besuchen. Wir starten Samstagmittag in Sonthofen mit unserem Vereinsbus, steigen zur Hütte auf und kochen dann gemeinsam im Selbstversorgerraum das mitgebrachte Festmahl. Am Sonntagmorgen suchen wir uns ein den Verhältnissen angepasstes Tourenziel aus.

Datum: 24. – 25.02.2024, Leitung: Michael Specht, Schwierigkeit: ZS

Kosten: 20€ plus ca. 30€ für Verpflegung, Getränke und Fahrtkostenanteil, Anmeldung direkt bei Michael Specht. Weitere Infos und Kontaktdaten im Tourenprogramm.

  • Rennsteig in 8 Tagen

Datum: 21. – 30.09.2024, Leitung: Dagmar Franz, Kosten: 100€, zusätzlich Fahrtkosten (Zug), Übernachtung und Verpflegung. Max. 900 hm im Aufstieg pro Tag, Strecke max. 25 km pro Tag, Gepäcktransfer möglich. Bei Interesse nähere Informationen bei Dagmar Franz (Tel 0163 2147657) oder unter: https://www.rennsteig.de/, Anmeldung bis 15. März 2024

Ortsgruppe Marktoberdorf

Ortsgruppe Bad Wörishofen

  • Stubaier Höhenweg – Wilder Freiger

Kernstück des klassischen Stubaier Höhenwegs mit Überschreitung des Wilden Freigers. Aufstieg von Falbeson im Stubaital auf die Regensburger Hütte. Langer Übergang zur Dresdner Hütte und tags drauf bis zur Nürnberger Hütte. Von dort nordseitig und inzwischen eisfrei auf den Wilden Freiger. Abstieg auf die Südtiroler Seite über das einmalig gelegene Becherhaus bis zur Teplitzer Hütte. Zurück zur Nürnberger Hütte über den ebenfalls neuen Weg über die Rotgratscharte (mit Gipfelmöglichkeit Roter Grat). Abstieg ins Stubaital und auf dem Wilde-Wasser-Weg zum Ausgangspunkt.

Datum: 01. – 06.09.2024, Leitung: Dieter Merrath, Schwierigkeit: T3

Kosten: 60€ plus Übernachtungs- und Verpflegungskosten (Halbpension oft obligatorisch) sowie anteilige Fahrkosten. Anmeldung direkt bei Dieter Merrath. Weitere Infos und Kontaktdaten im Tourenprogramm.