Urbeleskarspitze

Eintagestour | Bergtour

Urbeleskarspitze

Die Urbeleskarspitze mit ihren 2632 m ist der zweithöchste Berg der Hornbachkette. Der Normalweg führt zunächst von Hinterhornbach auf einem schönen, gepflegten Wanderweg bis zum Kau􏰖fbeurer Haus. Von der Hütte führt der Weg durch eine bizzarre Felslandschaft. Geschickt windet sich die Route über Bänder und kleine Steilstufen durch den von der Weite eher abweisenden Gipfelau􏰖fbau. Die Schwierigkeiten bewegen sich zwischen dem I. und II. Grad neben geröllbedeckten Bändern und Schrofen, die ein vorsichtiges Gehen erfordern. Der Gipfelau􏰖fbau ist eher mit T5-6 zu bewerten.

Anmeldeschluss: 5.8.21

Co-Guide: Matthias Tröbelsberger

Kosten: 2 €

Max. Teilnehmer: 4

Tourendetails

07.08.2021

Tourenkennung:
SÜD
Höhenmeter:
1550
Technik:
T5

Trainer B/ FÜL Skihochtour seit 2000 Trainer B/FÜL Hochtouren seit 2005 Der Winter mit Skitouren ist bislang meine Leidenschaft. Ist der Schnee weg, bin ich gerne beim Sportklettern (im gemäßigten Schwierigkeitsbereich), aber auch einsame alpine Wanderungen oder einfache Grate finde ich sehr reizvoll. Nach längerer Familienpause habe ich seit 2016 wieder angefangen, die ein oder...