Schutzwaldmanagement am Burgberger Hörnle

Veranstaltung | Wanderung

Die etwas andere Abendwanderung...

Eine der vielen Funktionen des Waldes ist der Schutz vor verschiedenen Einflüssen. Herr Jochen Kunz von der Fachstelle Schutzwaldmanagement begleitet uns auf einer feierabendlichen Tour am Burgberger Hörnle. Wir werden erfahren, vor was uns der Wald schützt, wie ein idealer Schutzwald aufgebaut ist und wie mit einer Schadfläche, wie sie am Burgberger Hörnle entstanden ist, umgegangen wird.

Treffpunkt ist um 17.00 Uhr das Naturbad Burgberg. Von dort werden wir in Fahrgemeinschaften zur Schadfläche am Burgberger Hörnle aufbrechen. Wir sind abseits von Wegen, auf Steigen in sehr steilem Gelände unterwegs. Knöchelhohe Bergschuhe, eventuell Wanderstöcke und Trittsicherheit sind erforderlich. Keine Anmeldung erforderlich.

Tourendetails

05.05.2020

17:00 Uhr

Tourenkennung:
Wissen
Treffpunkt:
Naturbad Burgberg