Sattelkopf – verstecktes ostrachtaler Kleinod

Eintagestour | Bergtour

Sattelkopf – verstecktes ostrachtaler Kleinod

Über den Erzberg geht es auf den versteckten einheimischen Berg Sattelkopf. Es besteht die Option, über einen kurzen Klettersteig auch das Sattelköpfle zu besteigen. Der Abstieg erfolgt über den wenig bekannten Reitweg. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit im Weglosgelände sind obligatorisch.

Anmeldung: bis 6.10. bei Stefanie Blesch

Co-Guide: Maggy Blanz

Kosten: 2 €

Max. Teilnehmer: 6

Tourendetails

13.10.2019

Tourenkennung:
BHI
Höhenmeter:
1000
Technik:
T4

Wanderleiterin Tourenleiter seit: 2013 Jahreszeiten: Sommer/Herbst Bergsteigen meist auf ruhigen wenig bekannten Pfaden in den Allgäuern, Lechtalern und den Ammergauern