MTB Umrundung Mt. Blanc

Mehrtagestour | Mountainbike

mit einem Tag Bike Park bei Les Houches

Anstrengende aber dafür eindrucksvolle Umrundung des höchsten Berges der Alpen.
1. Tag: Anfahrt über Martigny nach Le Peuty (1328 m). Auffahrt über den Col de la Forclaz zum Portalo (2060 m) und Abfahrt nach Champex d’en Bas (1359 m). Auffahrt nach La Fouly (1593 m).
2. Tag: Auffahrt zum Grand Col Ferret (2537 m) und anschließende Abfahrt vorbei am Rif. Elena nach Cour- mayeur (1226 m). Auffahrt durch das Val Veny zum Rif. Elisabetha (2195 m).
3. Tag: Schiebend zum Col de la Seigne (2516 m) und Trailabfahrt nach Les Chapieux (1550 m). Auffahrt / Schieben zum Col de la Croix Bonhomme (2433 m). Abfahrt vorbei am Rif. La Balme und über Les Conta- mines nach Bionnay (929 m). Auffahrt über Bionnassay zum Col de Voza (1653 m) und Abfahrt durch Bike Park nach Les Houches (1008 m).
4. Tag: Bike Park bei Les Houches
5. Tag: Über Chamonix und Argentier nach Le Tour (1453 m) Auffahrt mit Sessellift zur Les Grands Autanes (2193 m). Über den Col de Balme (2204 m) zurück nach Le Peuty (1328 m). Heimfahrt.

Anmeldung: bis 1.7. bei Wilhelm Kleinheinz

Kosten: ca. 400,– €

Max. Teilnehmer: 5

Tourendetails

07.09.2019 - 11.09.2019

Tourenkennung:
IST
Kilometer:
200
Höhenmeter:
8000
Technik:
S2

Ich bin seit langem dem Alpenverein verbunden. Bereits als Jugendlicher trat ich in den Verein ein. Hier konnte ich den Fachübungsleiter Hochtouren absolvieren. Einige Jahre war ich mit der DAV-Jugend unterwegs. Für den Alpenverein hatte ich in den letzten Jahren technisch gemäßigte Hochtouren und anspruchsvollere Bergtouren angeboten. Auch mehrtägige Mountainbiketouren haben bisher gute Anklang gefunden....