MTB-Alpencross

Mehrtagestour | Mountainbike

MTB-Alpencross

Sicherlich ein unvergesslicher Höhepunkt der Bikesaison: Einmal quer über die Alpen. Das Ziel muss ja nicht immer der Gardasee sein: Wir steuern die legendären Frontsteige am Monte Grappa an, von wo aus wir einen überwältigenden Blick über die Po-Ebene haben werden. Zu den Höhepunkten gehören einige Dolomitenklassiker und natürlich ein spektakulärer Frontsteig aus dem ersten Weltkrieg. Wir reisen per Bayernticket zum Start der Tour und lassen uns am Schluss von einem Shuttle-Service wieder zurückbringen. Die Kondition muss für Tagesetappen zwischen 1400 und 1800 hm, in Einzelfällen auch mal etwas über 2000 hm, reichen. Teilnahme an einem Bike-Fahrtechnikkurs oder ähnliche Erfahrung erforderlich. Helm- und Handschuhe, Rucksack sowie einwandfreies Bike. Jede(r) Teilnehmer(in) sollte 2018 / 2019 schon mal eine Tour mit mir mitgefahren sein. Unverbindliche Voranmeldung möglichst früh erwünscht. Wegen der Reservierungen für die ersten Quartiere und des Rücktransports ist eine verbindliche Anmeldung sowie eine Anzahlung schon bis 1. August erforderlich.

Anmeldung: bis 1.8. bei Toni Thalmeir

Kosten: 60 € + Shuttle / Bayernticket + Unterkunft / Verpflegung (200 € Anzahlung)

Max. Teilnehmer: 7

Tourendetails

21.09.2019 - 29.09.2019

Höhenmeter:
1400 - 1800
Technik:
S2
Toni Thalmeir