Hüttentour und 3000er in den Stubaier Alpen

Mehrtagestour | Bergtour

In einer Woche von der Innsbrucker Hütte bis zur Dresdner Hütte.

Wir besteigen den Habicht (3277 m) und Wilder Freiger (3418 m). Ein weiterer Höhepunkt ist sicher eine Übernachtung auf dem Becherhaus. Mit 3195 m gilt es als die höchste Schutzhütte Südtirols. Tagesetappen Bis 7 Std. Gehzeit und 1200 Hm im Auf und Abstieg sind zu bewältigen. Sicherer Umgang mit Pickel und Steigeisen auf Altschnee und Firn wird vorausgesetzt. Zusätzliche Kosten für Übernachtung, HP, Fahrtkosten und eventuell Seilbahn fallen für die Teilnehmer vor Ort an.

Anmeldung: bis 1.5.

Kosten: 150 € bei Anmeldung

Max. Teilnehmer: 6

Tourendetails

26.07.2020 - 01.08.2020

Höhenmeter:
1200
Technik:
T3
Rainer Kuhn

Wanderleiter seit 2014 Meine Schwerpunkte sind mehrtägige Touren mit Hüttenübernachtung in den Ostalpen und Trekking mit Zelt und Rucksack in Skandinavien