Breiter Grießkogel (3287 m) – AUSGEBUCHT, Warteliste möglich

Eintagestour | Skihochtour

Eine Runde im Sellrain mit alpinem Touch

Leider musste die Tour 2019 aufgrund schlechten Wetters abgesagt werden – daher neuer Versuch.
Start am Sonntagmorgen von Niederhai im Ötztal. Durch das zuerst waldige, dann flache Larstigtal errei- chen wir den Larstigferner – über diesen steil hinauf bis unter die Larstigscharte, welche in leichter Block- kletterei erreicht wird. Auf der anderen Seite folgt kurzes Abseilen oder Abklettern hinunter auf den Grieskogelferner – über diesen geht es zum Gipfel des Breiten Grießkogel (3287 m). Die Abfahrt erfolgt entweder über das Zwieselbachjoch hinunter zur Schweinfurter Hütte, über die Aufstiegsroute in das Larstigtal oder bei Idealverhältnissen durch das Grasstalltal über den Grasstallferner wieder hinunter nach Niederthai.

Anmeldung: bis 19.1.

Co-Guide: Manuel Heller

Schwierigkeit: Kondition für Touren mit bis zu 1800 Hm sowie sicheres Aufsteigen und Abfahren in bis zu 35 – 40° steilem Gelände, Erfahrung in Begehen von Gletschern im Winter, Erfahrung in leichtem Blockgelände (Max. UIAA II)

Kosten: Fahrtkosten anteilig, Tourengebühr

Max Teilnehmer: 6

Tourendetails

01.03.2020

Tourenkennung:
SF
Höhenmeter:
1800
Technik:
ZS