Bergtour auf den Wilden Kasten

Eintagestour | Bergtour

(2542 m, Allgäuer Alpen)

Tour für Individualisten auf einen unbekannten, aber spannenden Gipfel mit Aussicht auf das Hohe Licht von Lechtaler Seite! Die Tour startet von Hinterellenbogen, einem kleinen Ort bei Steeg im Lechtal. In ca. 4 1⁄2 Stunden Gehzeit wollen wir auf den Gipfel des Wilden Kasten, einem Felsberg in der Peischelgruppe. Der Wanderweg führt uns durch Bergwald auf die Sattelebene. Auf Steigspuren geht es durch steile Hänge und über eine Latschenstufe in das Peischelkar. Über den weglosen, felsigen Südgrat gelangen wir schließlich auf den Gipfel des Wilden Kasten. Es werden Kletterstellen im Schwierigkeitsgrad UIAA I begangen (ohne Seilsicherung). Für diese Tour sind Kondition, Trittsicherheit und Spaß an weglosem Gelände erforderlich. Stellen UIAA I, 8 – 9 Stunden Gehzeit, ca 1200 hm. Ausweichtermin nach Absprache. Absprache zur Tour einige Tage vorher per Mail und telefonisch.

Anmeldung: bis 25.8. bei Sabine Manteuffel

Kosten: 2 € Tourengebühr

Max. Teilnehmer: 4

Tourendetails

15.09.2019

Höhenmeter:
1200
Technik:
I
Sabine Manteuffel

2012 Ausbildung zur Bergwanderführerin und International Mountain Leader UIMLA