Basiswissen Verschüttetensuche – Ausbildung zur LVS-Karte

Ausbildung / Lehrgang | Ausbildung

LVS-Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen und Umgang mit dem LVS

LVS-Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen und Umgang mit dem LVS für alle, die im ungesicherten Gelände unterwegs sind.

Die Ausbildung beinhaltet einen Theorieabend am Freitag von 19 bis 21 Uhr und den Praxistag am Samstag von 9.30 bis 16 Uhr.

Inhalte: Marktübersicht und Funktionsweise von LVS-Geräten, LVS-Check, Lösen von Einfachverschüttung (Signalortung, Grobsuche, Feinsuche, Punktortung), korrektes Sondieren, optimiertes Ausschaufeln, Erstversorgung von Verschütteten. Weitere Infos auch unter www.lvs-karte.de

Ort: genauer Ort wird nach Anmeldeschluss bekanntgegeben.

Voraussetzung: Eigenes VS-Gerät, Schaufel, Sonde

Anmeldung: bis 29.12. online unter http://www.lvs-karte.de/anmeldung

Co-Guide: Tina Dörffer, Bar- bara Peter, Florian Pöhler, Phil Marte, Fabian Preiß, Michael Specht, Margareta Baumann, Achim Merkle Kosten: 15 €

Tourendetails

10.01.2020 - 11.01.2020

Tourenkennung:
SF

Jugendleiter AUsbildung 1996 Trainer C Skibergsteigen seit 2009 „Alpin und abgelegen ist immer gut“