Auf alpinen Wegen und Klettersteigen im Toten Gebirge

Mehrtagestour | Klettersteig

Auf alpinen Wegen und Klettersteigen im Toten Gebirge

Fahrt nach Grünau im Almtal und Aufstieg zur Welser Hütte. Am 2. Tag geht es über den alpinen Klettersteig „Tassilo“ (B / C, Stellen D) auf den Schermberg (2396 m). Der „Tassilo“ zählt zu den  längsten Klettersteigen Europas und führt über den ausgesetzten NO-Grat zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt auf alpinem Steig zurück zur Hütte. Am letzten Tag machen wir eine Bergtour über den Fleischbanksattel zum Großen Priel (2515 m). Anschl. Abstieg ins Tal und Heimfahrt.

Anmeldung: bis 29.06.

Kosten: Tourengebühr 50 €. Plus Ü / HP, Fahrtkostenanteil

Max. Teilnehmer: 5

Tourendetails

21.07.2020 - 23.07.2020

Tourenkennung:
BHI
Dauer:
7 h
Höhenmeter:
1000
Technik:
K4/D

FÜL Hochtouren