4 Tage unterwegs in der Fanesgruppe in den Dolomiten

Mehrtagestour | Wanderung

Stützpunkttour im Fanesgebiet

Von einer Hütte im Fanesgebiet aus werden wir an diesen 4 Tagen kreuz und quer über die Faneshochfläche im Naturpark Fanes-Sennes in den Dolomiten wandern. Aussichsgipfel gibt es genug, wie den Heiligkreuzkofel (2905 m), Lavarella (3055 m), Conturinesspitze (3064 m), Col Bechei (2794 m) und Antoniusspitze (2655 m) und genauso die Wege dorthin. Voranmeldung bis 15.1.2020 wegen Quartierreservierung erforderlich!

Anmeldung: bis 01.05.

Kosten: Tourengebühr 40 € (verfällt bei Rücktritt nach dem 6.6.), Ü / HP ca. 60 €, Fahrtkosten

Max. Teilnehmer: 7

Tourendetails

28.06.2020 - 01.07.2020

Höhenmeter:
1000
Technik:
T3
Hermann Bamberger

seit 2010 als Wanderleiter und seit dem Winter 2012 mit der Zusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen mehrtägige Hüttentouren, bevorzugt dort wo nicht unbedingt alle anderen unterwegs sind und Weitwandertouren zu Fuß oder mit dem Radl mit offenem Ziel - Hauptsache die grobe Richtung stimmt mein Motto ist: es muß nicht immer stressig sein - und Pausen braucht's auch....