Sperrungen wegen Holzbringung

Wir möchten auf Folgendes im Bereich Bad Hindelang/Hintersteiner Tal aufmerksam machen:

Aufgrund der dringenden Aufarbeitungen von Sturmholz mittels Langseilbahn zur Borkenkäferprävention, kommt es ab Mittwoch, dem 8. Juli 2020 für mehrere Wochen zu Sperrungen des Gebietes der Alpen Mösle und Scheid. Wegen der bestehenden Lebensgefahr durch die Holzbringung sind der Abstieg in die Nickenalpe über das Türle von Daumen und Engeratsgundsee, sowie der Aufstieg über Vorsäß/Mösle, Auele, sowie Ortwanger unbedingt zu unterlassen. Sämtliche Wege in diesem Gebiet sind mit Absperrungen gekennzeichnet und es wird darum gebeten, diese ausnahmslos zu respektieren.

Auch kommt es aufgrund der Bringung an die Giebelhausstraße in Höhe Rosshütte zu Verzögerungen bei der Durchfahrt. Der Verkehr wird während der Arbeiten mit einer Ampel geregelt.

Teile diesen Beitrag