Sanierung Hindelanger Klettersteig

Unser Hindelanger Klettersteig ist mittlerweile stark in die Jahre gekommen. In den 1970er Jahren erbaut wurde er letztmals 2003 saniert. Der Steig zeichnet sich durch seinen alpinen Stil aus und führt vom Nebelhorn bis zum Großen Daumen in landschaftlich atemberaubender Kulisse. Kein Wunder, dass der Steig einer hohen Frequenz ausgesetzt ist und die Materialien stark beansprucht werden. Es ist daher an der Zeit, den Steig auf gesamter Länge zu sanieren. Wir versuchen hierbei den alpinen Stil weiterhin beizubehalten, einzelne Stellen erfahren aber eine moderate Verbesserung.

Die Sanierung eines Steigs in dieser Länge ist finanziell ein Kraftakt. Daher freuen wir uns über jegliche finanzielle Unterstützung.

Wir haben dazu erstmals in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Allgäu eine „Crowdfunding-Plattform“ im Einsatz. Unter diesem Link findet ihr unser Projekt: https://betterplace.org/p85496

Hier könnt ihr auch direkt spenden:

Wir sagen „Vergelt’s Gott“ und wünschen alles Gute für den kommenden Winter!
Teile diesen Beitrag